Quantified Concert for Orchestra (UA)

(Fuchsbau-Festival – Musik für Orchester. Junge Norddeutsche Philharmonie – Niklas Benjamin Hoffmann)

10. August um 22:00 23:30

New Work by Eric M. Domenech.

Ein neues Werk für Streichorchester wird aus der Taufe gehoben!

In einem eigens kreierten Konzertformat in Kooperation mit der jungen Norddeutschen Philharmonie interagiert ein Klassikensemble mit Visual Artists und einem interdisziplinärem Team an Programmierer*innen.
Das Ganze findet im Rahmen des Fuchsbau-Festival vom 9. – 11. August 2019 in Lehrte bei Hannover statt.
Zudem wird ein gängiges Werke aus dem Klassik-Repertoire vom Ensemble unter der Leitung des jungen und bereits renommierten Dirigenten Niklas Benjamin Hoffmann zur Aufführung gebracht.

Hier ein Eindruck zum Festival in bewegten Bildern – eine spannende Umgebung für klassische Instrumental-Musik (nearly unplugged)

English:
In cooperation with Junge Norddeutsche Philarmonie we will level the playing field between classical music and digitalization. In a specially created concert format an orchestra interacts with visual artists while an interdisciplinary team of programmers probing into the digital footprint of our festival. How does a classical concert work in which its visitors take an unwilling role through their „quantified selves“?

€79,95

Lehrte

Ziegeleistraße 41
Lehrte / Immensen, Niedersachsen 31275 Deutschland
+ Google Karte